• Wir töten Stella - ab 27.01.

  • Das Leuchten der Erinnerung - ab 02.02.

  • Wonder Wheel - ab 19.01.

  • Eine bretonische Liebe - ab 10.02.

Kinofasching

Der Kinofasching am Freitag, den 09.02.2018 ist ausverkauft! Wir danken für euer Interesse. Nächstes Jahr auf ein Neues.

Kinokalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Mo, 1 Jan
4
Datum : Do, 4 Jan
25
Datum : Do, 25 Jan

Newsletter


Hier können Sie unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren.


catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi

Burg Schreckenstein 2

Regie
Ralf Huettner
Darsteller
Harald Schmidt, Uwe Ochsenknecht, Nina Goceva, Chieloka Nwokolo, Benedict Glöckle
Länge
100 Minuten
FSK
ohne Altersbeschränkung
Produktion
Deutschland 2017
Trailer


Es geht in die zweite Runde: Wie jedes Jahr treffen sich die Jungs vom Internat Schreckenstein mit den Mädchen vom Rosenfels um auszuloten, wer die besten und fiesesten Streiche aushecken kann. Beim Wettstreit sind die Jungs diesmal entschieden zu weit gegangen: Der Spaß ist vorbei, als eine Sabotageaktion den Zeppelin des Grafen Schreckenstein zum Absturz bringt. Zwar konnte sich der Graf in letzter Sekunde noch retten, muss aber mehrere Wochen ins Sanatorium  – und ist dummerweise finanziell völlig ruiniert. Kuno, der Vertreter und Vetter des Burgherren will kurzerhand die Burg nach China verkaufen, umsiedeln und in einen Mittelalter-Freizeitpark verwandeln. Klar, dass die Jungs das verhindern wollen. Doch woher das Geld nehmen, um Schreckenstein zu retten? Angeblich ist in den Gemäuern ein Schatz versteckt. Zusammen mit Diener Jean und den Mädchen machen sie sich auf die Suche. Zum zweiten Mal dient die millionenfach verkaufte Kinderbuchreihe von Oliver Hassencamp als Vorlage für einen großen Kinofilm.             [cp]

 
 

Alle Daten

  • Sa, 27 Jan 15:00
  • So, 28 Jan 15:00
  • Sa, 3 Feb 15:00
  • So, 4 Feb 15:00

59119 (222)